192 auf einen Streich!

Die Schneckensaison ist eröffnet!

Der kalte Winter hat uns hoffen lassen, dass es heuer weniger Schnecken geben wird. Doch ein Blick unter die Holzbretter im Gemüsebeet hat die Wahrheit ans Licht gebracht: 192 Schnecken, die schon gelegten Eier nicht mitgerechnet.

Da es gegen diese gefräßigen Schädlinge, außer Laufenten, keine wirklich effizienten Fressfeinde gibt, werde ich auch heuer wieder meine nächtlichen Runden ziehen. Letztes Jahr konnte ich 7.000, das Jahr davor 15.000 Schnecken absammeln. Das klingt doch erfolgversprechend? Jedenfalls möchte ich nicht wissen, wie unser Garten aussehen würde, wenn ich diese schleimigen Gäste nicht eingebremst hätte.

Wie ich sie ins Jenseits befördere, werde ich aber nicht verraten. SM

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: