Jungvögel erkennen!

Die erste Runde Jungvögel ist flügge und turnt in den Ästen oder am Boden herum. Meist hört man die sehr nervigen Bettellaute.

Sperrende Jungamsel

sperrende Jungamsel

Die meisten können noch gar nicht richtig fliegen und sind häufig kletternd und flatternd unterwegs. Jungvögel kann man auch recht gut von den Altvögeln unterscheiden. …Nicht an der Größe, denn Jungvögel haben rasch die Größe der Alten erreicht, sondern am Schwanz. Der ist noch sehr kurz und muss noch wachsen. Und im Gesicht an den Schnabelwülsten. Im Schnabelwinkel sieht man die stark aufgewölbten Wachstumszonen. Dadurch haben sie auch immer so einen beleidigten Gesichtsausdruck.

felsenschwalben-cb_2.jpg

junge Felsenschwalben Foto: Alpenzoo

Auch die Farben sind noch nicht so schön, wie bei den Altvögeln.  Viele dieser Jungvögel werden übrigens hauptsächlich von ihren Vätern versorgt, weil die Weibchen bereits bei der nächsten Brut sind. Also Arbeitsteilung bei der Kinderbetreuung gibt es hier schon lange. SH

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: